Februar 2018... das erwartet uns


Im Feber 2018 geht es darum, einen Schritt nach dem anderen zu nehmen. Es geht um die Integration von Ordnung und Struktur. Alles im Universum hat seine Ordnung, im Großen wie im Kleinen. Wenn du das Gefühl hast, dass etwas öde oder langweilig ist, bzw. eine gewisse Routine sich breit macht, dann lege den Fokus wieder auf das Ziel.

Manchmal empfindet man gerade Routine als "quälend" und es kostet viel Mühe konsequent seinen Weg zu verfolgen. Umso wichtiger ist es, in seiner Mitte zu bleiben und negative Gedanken weiterziehen zu lassen.

Achtsamkeit wird verlangt, sich nicht in unwichtigen Kleinigkeiten zu verzetteln oder ablenken zu lassen. Keine anstehenden Entscheidungen überstürzen, immer wieder kurz inne halten und zentrieren. Zögere nicht Hilfe von Menschen in deiner Umgebung anzunehmen, die ähnlichen Wege vor dir gegangen sind, und deren Erfahrungen dich unterstützen können.

Gerade jetzt, ist es äußerst wichtig in Harmonie zu bleiben und sich auch von plötzlichen Ereignissen nicht aus der Bahn werfen zu lassen. Es wäre möglich, dass man aus irgend einem Grund in Berührung mit jemandem von einer Behörden, einem Amt, oder einer Institution kommt. Auf den ersten Blick erscheint die Angelegenheit vielleicht nicht so "rosig". Aber gerade hier erneut die Aufforderung bei sich zu bleiben und vor allem positiv.

Wenn wir uns einfach immer wieder die Zeit für uns selbst nehmen, innehalten, durchatmen und dann weitermachen, kann in diesem Monat nicht viel schiefgehen.

Wünsche euch allen eine gute Zeit!

PS: Das ist eine allgemeine Kartenlegung für 1 Monat und die Botschaft kann, muss aber nicht auf jeden von euch zutreffen. .

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2017 Claudia Rott, Innsbruck Erstellt mit Wix.com.

seelenfreiheit

Energetik & Harmonie